<< zurück         weiter>>
Oskolzement AG, Starij Oskol, Russland

Objekte: Glühenofen, Zerkleineranlage, Analytiklabor, Kompressorstation, Kesselhaus

Ziele: Kostenverringerung der Produktion, Erhöhung der Qualität der Produktion

Ergebnis der Modernisierung:
  • Zerkleineranlage
    • Die Verwaltung von den Trakten der Auslastung der Zementmühlen in den Hand- und automatischen Modus;
    • Die Visualisierung der Zustände der Aggregate;.
  • Kompressorstation
    • Die automatische Aufrechterhaltung des Drucks der zusammengepressten Luft bei den instabilen Verbrauch;
    • Die Not-und präventive Signalisierung;
    • Die Notblockierungen.
  • Kesselhaus
    • Die optimale Verwaltung der Abgabe des Brennstoffes und der Luft;
    • Die Not-und präventive Signalisierung
    • Die Inventur der Kosten des Brennstoffes und des Wärmeträgers.
  • Ofen des Glühens
    • Die Aufrechterhaltung der aufgegebenen Parameter des Glühens;
    • Die Visualisierung des Zustandes der Ausrüstung und der technologischen Parameter;
  • Analytiklabor
    • Die operative Durchführung der Analysen des Zustandes des Rohstoffs und die Produktion;
    • Erfassung und die statistische Analyse der Information;
    • Den Austausch von den Daten zwischen den Operators(Abteilungen) der Produktion.
Hardware:
  • Controllers Simatic S7-200 (S7-400) von Siemens;
  • Operatorpanel Siemens.
Software:
  • PC-basiertes Visualisierungssystem Simatic WinCC;
  • Programmiersoftware Simatic STEP 7.

 


 © 2004 - 2010 HTS Elektrotechnik GmbH. All Rights Reserved.
 
home partner produkten referenzen service